30.07.2020

03. - 07. August 2020

Sperrung Mascheroder Weg in Stöckheim - Buslinie 431 wird umgeleitet

 

Ab Montag, 3. August, wird der Mascheroder Weg in Stöckheim

wegen Asphaltierungsarbeiten bis Freitag, 07. August 2020 für den gesamten Verkehr komplett gesperrt. Die Busse der Linie 431 fahren während der Sperrung eine Umleitung.

 

Stadtauswärts von Melverode nach Stöckheim

Vom Hauptbahnhof kommend fahren die Busse ab der Haltestelle „Glogaustraße“ in Melverode über Glogaustraße und Schlesiendamm auf die A36 bis Abfahrt Stöckheim und weiter zur Haltestelle „Senefelder Straße“. Von hier aus dann weiter über den regulären Linienweg nach Mascherode, die Südstadt, Rautheim zum Endpunkt „Helmstedter Straße.

In der Gegenrichtung fahren die Busse ab der Haltestelle „Senefelder Straße“ über die A36 zur Abfahrt Heidberg. Dann weiter über den Schlesierweg und die Glogaustraße, bedient ersatzweise die  Haltestelle „Glogaustraße“ der Linie 481 und weiter auf dem regulären Linienweg zum Hauptbahnhof. Die Haltestellen in Stöckheim,  „Siekgraben“ und „Stöckheimer Markt“ können während der Sperrung nicht bedient werden. Für Fahrten von und nach Stöckheim sollten Fahrgäste die Tram-Linie 1wählen.

Immer aktuell: www.bsvg.net  und die APP BSVG Netz.

Umleitung 431 - vom 3. bis 7. August