13.08.2019

15. August 2019 - Schulbeginn

Busse und Bahnen fahren nach dem Regelfahrplan - Schienenersatzverkehr zwischen Rathaus und Wenden bzw. Siegfriedviertel aufgehoben

Mit dem ersten Schultag am 15. August 2019 fahren Busse und Bahnen der BSVG wieder nach dem Regelfahrplan.  Die Tramlinien 1, 3 und 5 sowie die Buslinien 419 und 429 verkehren zu den Hauptverkehrszeiten im 10-Minuten-Takt und alle Schul- und Verstärkerfahrten bei Bussen und Bahnen werden gefahren.  

Schienenersatzverkehr SEV 1 und SEV 2 aufgehoben Mit der Fertigstellung der Gleisanlagen in der Straße Am Wendenwehr fahren die Straßenbahnen der Linien 1 und 2 wieder regulär zwischen Wenden und Stöckheim, Linie 1, bzw. Heidberg und Siegfriedviertel, Linie 2. 


Übergänge gesichert

Die Fahrzeiten der Buslinien 414, 417, 424, 427, 445, 454, 455, 465 und 484 sind um einige Minuten verschoben, um die Übergänge zu den Straßenbahnlinien 1, 3 und 5 zu sichern.

Die ab dem 15. August 2019 gültigen Fahrplandaten sind aktuell in die Elektronische Fahrplanauskunft EFA eingepflegt und ab sofort unter www.bsvg.net/fahrplan erhältlich.