25.08.2020

Ab 27. August 2020 - Umleitung für Tramlinien 4 und 5

Tram-Linien 4 und 5 fahren weiterhin Umleitung

Umleitungsweg der Tram 4 und 5 ab 27.08.2020

Umleitungsweg der Tram 4 und 5 ab 27.08.2020

Umleitung für Tram-Linien 4 und 5

Die während der Sommerferien begonnene Sanierung der Schienen auf der Georg-Eckert-Straße wird noch bis Anfang Dezember 2020 weitergeführt. Die Tram-Linien 4 und 5 können die Georg-Eckert-Straße bis zum Ende der Baumaßnahme weiterhin nicht befahren. Die Umleitungen der Tram-Linie 5 und der Regiobus-Linie 420 bleiben bestehen:

Fahrweg Tram-Linie 5: Hauptbahnhof <> Campestraße <> John-F.-Kennedy-Platz <> Schloss (Ersatzhaltestelle im Waisenhausdamm) <> Friedrich-Wilhelm-Straße - und weiter auf dem regulärem Linienweg.

Die Regiobus-Linie 420 fährt vom Hauptbahnhof kommend über John-F.-Kennedy-Platz, Waisenhausdamm und Münzstraße zum Rathaus. In der Gegenrichtung fährt sie den regulären Linienweg über den Bohlweg. 

Die während der Sommerferien verkürzte Tram-Linie 4 kehrt auf ihren Linienweg zwischen Rathaus und Inselwall zurück. Zwischen der Helmstedter Straße und Rathaus wird sie umgeleitet und verkehrt wie folgt: Helmstedter Straße <> Hauptfriedhof <> Ackerstraße <> Marienstift <> Leonhardplatz <> Willy-Brandt-Platz <> Hauptbahnhof (Haltestelle auf dem Berliner Platz) <> Campestraße <> John-F.-Kennedy-Platz <> Schloss <> Rathaus <> Hagenmarkt <> Alte Waage <> Radeklint <>  Inselwall.

Die Haltestellen "Am Magnitor", "Museumstraße" und "Georg-Eckert-Straße" können von den Tram-Linien 4 und 5 nicht bedient werden.


Ausschnitt Liniennetzplan Umleitung Linien 4 und 5

 

Die Fahrzeiten sind aktuell in die elektronische Fahrplanauskunft EFA eingepflegt und können über www.bsvg.net/fahrplan und die APP BSVG Netz abgerufen werden. Alle Infos erhalten Sie auch über die Service-Hotline der BSVG unter (0531) 383 2050.