19.02.2021

Buslinie 430: Amphibienwanderung beginnt, Verspätungen möglich

In den Abendstunden könnte die Strecke kurzzeitig gesperrt werden.

Wegen Amphibienwanderungen kann es ab sofort auf der Regiobuslinie 430 in den Abend- und Nachtstunden zu Verzögerungen kommen. Grund dafür ist eine Schranke bei Schulenrode, die zum Schutz der Amphibien bei Bedarf im Zeitraum zwischen 19 und 5 Uhr (Winterzeit) oder 20 und 5 Uhr (Sommerzeit) geschlossen werden kann. Die Busse können in dieser Zeit nicht auf direktem Wege zwischen Schulenrode und Klein Veltheim fahren und werden ab Schulenrode auf beiden Strecken jeweils über Destedt, Hemkenrode und Veltheim nach Klein Veltheim umgeleitet. Dies kann zu Verspätungen führen. Ob die Straße gesperrt und eine solche Umleitung nötig wird, entscheidet sich kurzfristig. Das Fahrpersonal der BSVG wird die Fahrgäste entsprechend in den Fahrzeugen informieren.