07.06.2021

Div. Bus: Haltentfalle durch Baumaßnahme "Altstadtmarkt"

Vsl. bis November 2021 fahren diverse Linien Umleitungen.

Die umfangreichen Bauarbeiten im Bereich Sonnenstraße/Altstadtmarkt haben ab Montag, 14. Juni 2021 weitere Auswirkungen auf das Netz der BSVG. So wird die bereits seit dem 31. Mai 2021 existierenden Ersatzhaltestelle für Busse in Fahrtrichtung stadtauswärts auf Höhe der Altstadtmarktapotheke dann ebenfalls für die Fahrten stadteinwärts bedient. Die regulären Haltestellen am „Altstadtmarkt“ können aufgrund einer Sperrung der Sonnenstraße bis vsl. Montag, 15. November 2021 nicht bedient werden, auch weitere Haltestellen müssen auf einzelnen Linien entfallen. Es werden zudem auf allen betroffenen Linien aufgrund der geänderten Fahrwege die Abfahrtzeiten leicht angepasst.

Buslinien 411 / 416 / 450 / 480 / 560:

Halten in beiden Fahrtrichtungen an den Ersatzhaltestellen am „Altstadtmarkt“. In Fahrtrichtung stadteinwärts kann die Haltestelle „Güldenstraße“ von den Linien nicht bedient werden.

Buslinie 413:

Fährt in Fahrtrichtung Querum/Bevenrode ab der Haltestelle „Holzhof (VW-Halle)“ eine veränderte Route bis zur Haltestelle „Friedrich-Wilhelm-Platz“ und hält hier an der Straßenbahnhaltestelle der Linien 3 und 5. Die Haltestellen „Südstraße“, „Güldenstraße“ und „Altstadtmarkt“ können daher in dieser Fahrtrichtung leider nicht bedient werden. In Fahrtrichtung Rüningen/Leiferde hält die Buslinie 413 am „Altstadtmarkt“ an der Ersatzhaltestelle vor der Apotheke, die Haltestellen „Güldenstraße“ und „Südstraße“ können in dieser Fahrtrichtung nicht bedient werden.

Buslinien 418 / 422 / 423:

Halten in Fahrtrichtung stadtauswärts an der Ersatzhaltestelle am „Altstadtmarkt“ vor der Apotheke. In Fahrtrichtung stadteinwärts kann die Haltestelle „Altstadtmarkt“ leider nicht bedient werden. An der Haltestelle „Friedrich-Wilhelm-Platz“ wird stadteinwärts die Haltestelle der Tramlinien 3 und 5 bedient.

Die geänderten Fahrpläne sind auf unserer Webseite www.bsvg.net abrufbar. Weitere Veränderungen im Betrieb der BSVG werden infolge der Baumaßnahmen am Altstadtmarkt voraussichtlich Mitte August 2021 erforderlich. Alle Fahrgäste werden gebeten, ihre Fahrt vor Antritt in der Elektronischen Fahrplanauskunft (EFA) oder in der App „MEINE BSVG“ erneut zu prüfen. Die Service-Hotline der BSVG steht unter (0531) 383 2050 ebenfalls für Auskünfte zur Verfügung. Eine Übersicht aller Baustellenfahrpläne, gültig ab dem 14. Juni 2021, steht zudem hier zum Download zur Verfügung!