01.10.2022

Neue Corona-Verordnung ab 1. Oktober 2022

Medizinische Maskenpflicht bleibt in Bussen und Bahnen der BSVG bestehen.

Ab dem 1. Oktober 2022 tritt eine neue Corona-Verordnung des Landes Niedersachsen in Kraft.  

Demnach gilt in Bus und Bahn weiterhin die Pflicht, Masken zu tragen, die mindestens einer medizinische Maske mit einem bestimmten Schutzniveau entsprechen. Die BSVG bittet ihre Fahrgäste, sich weiterhin an diese Regelung zu halten. Kinder unter 6 Jahre sind von der Regelung ausgenommen, Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 13 Jahre müssen ebenfalls weiterhin eine medizinische Maske tragen.

Abhängig von der 7-Tage-Hospitalisierung und der Intensivbettenbelegung kann die Warnstufe 1 oder Warnstufe 2 ausgerufen werden. In diesem Fall müssen Fahrgäste im ÖPNV dann wieder FFP2-Masken tragen. Wir informieren Sie unverzüglich, sofern aufgrund dieser Regelung wieder FFP2-Maskenpflicht in Verbindung mit Altersbegrenzungen besteht. 

Telefonische Auskunft zu den neuen Regelungen gibt es zu den üblichen Öffnungszeiten unter unserer Service-Hotline: 0531 383 20 50 bzw. ab dem 5. September unter 0531 28 639 555.