01.04.2022

Neue Corona-Verordnung ab Sonntag, den 3. April

Die FFP2-Maskenpflicht bleibt in Bussen und Bahnen der BSVG bestehen.

Ab Sonntag, 3. April, entfallen mit einer neuen Landesverordnung in Niedersachsen weitreichende Corona-Maßnahmen. In bestimmten Bereichen, darunter auch im ÖPNV, bleibt die FFP2-Maskenpflicht aber bestehen.

Demnach gilt in Bus und Bahn weiterhin die Pflicht, Masken zu tragen, die mindestens dem FFP2-Schutzniveau entsprechen. Die BSVG bittet ihre Fahrgäste, sich weiterhin so vorbildlich wie bisher an diese Regel zu halten. 

Seit dem 20. März ist bereits die 3G-Regelung (geimpft, getestet, genesen) entfallen.

Die Aushänge und Fahrzeugaufkleber zu den Corona-Regeln werden zeitnah aktualisiert.

Telefonische Auskunft zu den neuen Regelungen gibt es zu den üblichen Öffnungszeiten unter unserer Service-Hotline: 0531 383 20 50.