21.11.2019

Sperrung der Rabenrodestraße in Waggum

Buslinien 413 und 424 werden örtlich umgeleitet

 

 

 

Am Dienstag, 26. November 2019 beginnen Straßensanierungsarbeiten auf der Rabenrodestraße, Teil der Ortsdurchfahrt Waggum, die während der Maßnahmen bis zum 03. Dezember für den Verkehr voll gesperrt wird. Die Busse der Linien 413 und 424 werden in dieser Zeit in beiden Richtungen örtlich umgeleitet.

In Richtung Bevenrode fahren die Busse vom Bienroder Weg in die Straße Am Flughafen und Krähenfeld zur Grasseler Straße und dann weiter auf dem regulären Linienweg.

In der Gegenrichtung fahren die Busse über Grasseler Straße, Krähenfeld und Am Flughafen zum Bienroder Weg und weiter auf dem normalen Linienweg.

In der Umleitung bedienen die Busse in Richtung Bevenrode die Ersatzhaltestelle „Feuerbrunnen“ vor der Einmündung Am Flughafen. Die Ersatzhaltestellen „Breitenhop“, sie befindet sich auf der Straße Krähenfeld in Höhe der Einmündung Kleiberweg, und „Im Oberstiege“ auf der Grasseler Straße werden in beiden Richtungen bedient.

Die Busse der Linie 424 die in Waggum enden und starten, sind von dieser Maßnahme nicht betroffen, fahren über den regulären Linienweg und enden „Breitenhop“. Die Fahrzeiten der Linien 413 und 424 bleiben unverändert.

 

Leitet Herunterladen der Datei einUmleitung Buslinien 413 und 424